Datenschutzerklärung

PROMOTION TECHNOLÓGICA Y COMMERCIAL S.A. schützt Ihre Privatsphäre, verpflichtet sich, die geltenden Rechtsvorschriften einzuhalten und Ihnen diese Datenschutzrichtlinie zur Verfügung zu stellen, um Ihnen dabei zu helfen, die Behandlung der personenbezogenen Daten zu verstehen.

1. Wer ist für die Behandlung Ihrer Daten verantwortlich?

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von der betroffenen Person selbst zur Verfügung gestellt und werden vollkommen vertraulich behandelt, wobei die Gesellschaft PROMOCIÓN TECNOLÓGICA Y COMERCIAL, S.A. (nachfolgend PROTECMEDIA) mit Steuer-ID-Nr. A-28641413 und Sitz in der Calle Julién Camarillo 29, 28037 Madrid als Datenschutzverantwortlicher auftritt. Sie können sich via Telefon (+34) 91 5730808 und E-Mail: info@protecmedia.com mit uns in Verbindung setzen.

2. Wofür werden Ihre Daten verwendet?

Bei PROTECMEDIA verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zweck, für den sie erhoben wurden. Sie werden insbesondere für folgende Zwecke verwendet:

- Versand von Newslettern und von Information, die über die Website angefordert wird.

- Registrierung und Verwaltung von eingegangenen Anfragen und Lebensläufen, die über die Website gesendet wurden.

3. Was ist die Rechtsgrundlage für die Behandlung von Daten?

Die Nutzung von Daten ist für eine korrekte Verwaltung der Beziehungen mit den Benutzern sowie für die Einhaltung der gesetzlichen Auflagen erforderlich. Die Behandlung Ihrer Daten erfolgt mit der freien, ausdrücklichen, auf Information basierenden und unmissverständlichen Zustimmung und dient als legitime Grundlage für deren Nutzung.

Die betroffene Person/der betroffene Benutzer erklärt, dass alle von ihr/ihm zur Verfügung gestellten Daten wahr und korrekt sind, und verpflichtet sich dazu, diese zu aktualisieren und Änderungen per E-Mail zu melden: info@protecmedia.com.

4. An wen werden Ihre Daten übermittelt oder übertragen?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung zwingend erforderlich oder von Gesetzes wegen zulässig.

5. Mitteilungen von PROTECMEDIA

Das Gesetz 34/2002, vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel erlaubt kommerzielle Mitteilungen über das Internet und andere elektronische Medien, sofern diese als solche identifizierbar sind und erkennbar ist, woher sie stammen.

PROTECMEDIA sendet kommerzielle Mitteilungen per E-Mail an jene Benutzer, die dies ausdrücklich über die auf unserem Webportal vorhandenen Formulare angefordert oder genehmigt haben. Die vorgenannte Gesetzgebung erlaubt jedoch die Übermittlung kommerzieller Mitteilungen an jene Benutzer, mit denen bereits ein Vertragsverhältnis besteht, sodass in einem solchen Fall Werbung über Produkte, Dienstleistungen oder Anlässe und Ereignisse gesendet werden darf, die der Benutzer bereits zuvor in ähnlicher Form erworben hat.

Nichtsdestotrotz wird dem Empfänger die Möglichkeit geboten, die Verwendung seiner Daten zu Werbezwecken zu verneinen. Diese Ablehnung kann sowohl bei der Datenerhebung als auch bei jeder weiteren Werbemitteilung erfolgen.

6. Datensicherheit

PROTECMEDIA hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten und deren Abänderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des Stands der Technologie, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, die mit der Datenspeicherung verbunden sind, zu verhindern.

7. Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie das Geschäfts-/Arbeitsverhältnis oder die Erbringung von Dienstleistungen aufrechterhalten wird oder kein Antrag auf Löschung erfolgt. Darüber hinaus werden die Daten solange aufbewahrt, wie gesetzliche Auflagen es erfordern.

8. Welche Rechte stehen Ihnen zu und wie können Sie sie ausüben?

Als Eigentümer Ihrer Daten haben Sie die vollständige Kontrolle über diese und können Ihre Rechte jederzeit ausüben, indem Sie eine E-Mail an die Adresse info@protecmedia.com (Bez. RECHTE), unter vollständiger Angabe Ihres Namens und Beilage einer Fotokopie Ihres Personalausweises senden und das Recht angeben, dass Sie ausüben wollen. Folgende Rechte können ausgeübt werden:

- Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung: Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob PROTECMEDIA Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet hat und dürfen gegebenenfalls darauf zuzugreifen, sowie deren Berichtigung verlangen, falls die Daten falsch sind, oder gegebenenfalls deren Löschung verlangen, wenn die Daten beispielsweise für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: In diesem Fall werden sie nur zur Beschwerdeausübung oder Verteidigung gegen Beschwerden oder sonstige Rechtsansprüche bewahrt.

- Recht auf Datenportabilität: Sie können dieses anerkannte Recht ausüben.

- Widerspruchsrecht: Die Betroffenen können der Behandlung ihrer Daten widersprechen, sodass PROTECMEDIA die Bearbeitung einstellt und diese nur im Rahmen eventuell bestehender gesetzlicher Auflagen weiterführt. Darüber hinaus hat die betroffene Person das Recht, die für den Versand von Werbung erteilte Einwilligung jederzeit unter Einhaltung des dafür vorgesehenen Verfahrenswegs zu widerrufen.

Diese Rechte dürfen stets kostenlos wahrgenommen werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte nicht ordnungsgemäß gewährleistet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen wobei in Spanien die „Agencia Española de Protección de Datos“ (https://www.aepd.es/) dafür zuständig ist.

Rechtlicher Hinweis

Die Website www.protecmedia.com ist Eigentum von PROMOCIÓN TECNOLÓGICA Y COMERCIAL S.A nachfolgend: PROTECMEDIA), mit Steuer-ID-Nr. A-28641413 und Adresse an der Calle Julién Camarillo 29, 28037 Madrid und Telefon (+34) 91 573 0808.

Durch das Navigieren auf dieser Website erlangt der Navigierende Benutzerstatus, womit er die in dieser Datenschutzrichtlinie vorhandenen Verfügungen widerspruchslos und vollumfänglich annimmt.

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die Website bestimmungsgemäß, gutgläubig, unter Wahrung der öffentlichen Ordnung und Einhaltung der Nutzungsbestimmungen für den Datenverkehr sowie in Übereinstimmung mit den vorhandenen Auflagen dieser Datenschutzrichtlinie zu nutzen. Er haftet gegenüber PROTECMEDIA oder gegenüber Dritten für Schäden und Nachteile, die durch eine Verletzung dieser Verpflichtung entstehen können.

Geistiges und gewerbliches Eigentum

Das Design des Portals und die enthaltenen Quellcodes, verwendeten Logos, Marken, Bilder und sonstigen Markenzeichen gehören PROTECMEDIA und sind durch die entsprechenden geistigen und gewerblichen Urheberrechte geschützt.

Benutzer, die auf diese Website zugreifen, können die Inhalte einsehen und gegebenenfalls autorisierte Privatkopien anfertigen, sofern die reproduzierten Elemente nicht nachträglich an Dritte übertragen oder auf Servern installiert werden, die mit Netzwerken verbunden sind oder auf irgend eine andere Art für die gewerbliche Nutzung eingesetzt werden.

Die Verbreitung, Änderung, Übertragung oder öffentliche Bekanntgabe der Inhalte und jede andere Handlung, die vom Inhaber der Verwertungsrechte nicht ausdrücklich genehmigt wurde, ist untersagt.

Verantwortung für die Inhalte

PROTECMEDIA ist nicht verantwortlich für die Gesetzeskonformität der Websites von Drittanbietern, die über dieses Portal zugänglich sind. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch nicht für die Gesetzeskonformität anderer Websites von Drittanbietern verantwortlich, die mit dieser Website verbunden oder verknüpft sind.

PROTECMEDIA behält sich das Recht vor, Änderungen an der Website ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen, um die Informationen auf dem neuesten Stand zu halten. Der Benutzer anerkennt ausdrücklich, dass es unter seine Verantwortung fällt, den rechtlichen Hinweis zu überprüfen.

PROTECMEDIA ist nicht verantwortlich für die Nutzung der auf der Website veröffentlichten Informationen durch Dritte oder für die Schäden oder wirtschaftliche Verluste, die durch die Nutzung dieser Informationen entstehen können.

Zugang zur Website

Der Zugang zur Website ist für die Benutzer kostenlos. Wenn der Benutzer seine personenbezogenen Daten angeben muss, um auf eine der verfügbaren Dienste zugreifen zu können, erfolgt die Erhebung und Behandlung der Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzesauflagen, die in der Datenschutzrichtlinie genannt werden.

Recht und Gerichtsbarkeit

Alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der PROTECMEDIA-Website entstehen können, unterliegen spanischem Recht und werden der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Madrid unterstellt.